La première vrai et unique Crêperie Bretonne de Hambourg et de ses alentours.

                           

Mittagstisch

täglich wechselnd

3 Menues zur Auswahl von montag bis freitag von 12 bis 15 Uhr

Menu 1 : 8,20 €
Menu 2 : 5,50 €

Menu 3 : 4,90 €

Neue Öffnungszeiten !!

Unsere Küche ist durchgehend für Sie geöffnet :


von 12 Uhr bis 22 Uhr  von Montag zu Montag

La Boutique de la Mer : täglich ab 11 Uhr außer So.

Zum Hamburg Stadtplan

TI BREIZH - Haus der Bretagne
Deichstrasse 39
20459 Hamburg
Tel: 040  37 51 78 15

Fax: 040  37 51 78 16
E-Mail: kontakt@tibreizh.de

 

Am 8. Mai 1998 haben wir die erste echte bretonische Crêperie in Hamburg und wohl auch in Norddeutschland eröffnet.

Eine wahre "Crêperie bretonne" ist eine welcher die Kunst der hauch dünnen Weizen Crêpes und die der knusprigen aus reinem Buchweizen hergestellten Galettes beherrscht wird ( diese sind eventuell auch für z.B. Gluten-Allergiker geeignet *).

In der bekannten hamburger Deichstrasse haben wir Fuß gefast. Die Nähe zum Wasser und Hafen und vielleicht auch des Kiezes.. erlaubt es uns bretonen das gute Leben hier in Hamburg zu genießen...sogar uns heimisch zu fühlen.

(*Eine aufmerksame Leserin hat uns gefragt ob wir getrennte und beschrifftete Rührlöffel,  Schüßeln, Pfannen und Teller,... hier für nutzen...

Nein eindeutig nicht ! Es sind die selben Köche in der selben Küche mit den selben Geräten in und mit denen es zubereitet wird! Daher ganz wichtig für sehr starke Allergiker es könnte sein daß minimale Spuren von Weizenmehl in die Galette gelangen zu mindest ist es uns unmöglich dies 100 prozentig zu garantieren  das selbe gilt auch für den Salat. Leider !)

Die Crêperie befindet sich in der alten historischen Deichstrasse in einem alten Kaufmannshaus von 1700, direkt am Nikolaifleet wo sich einst der erste Hamburger Hafen befand. Der helle großzügige Gastraum mit ca. 80 Plätzen reicht über zwei Ebenen mit Blick auf den Nikolaifleet. Im Gastraum können Sie auch die regelmäßig wechselnden Ausstellung betrachten. Im Sommer haben wir 40 weitere Plätze auf einem schwimenden Ponton welcher mit den Gezeiten des Grenzenden Nikolaifleet auf und ab geht. Ein Gefühl den man in kleinen Fischerhafen der Bretagne ebenso haben kann.

Ausstellungen

Serviert wird auch bei sehr schönem Wetter auf der schwimmenden Sommerterrasse, einem Anlieger auf dem Fleet der wie auch in der Bretagne bei Ebbe und Flut auf und ab geht.


Wir laden Sie ein zu original bretonischer Küche in maritimer Atmosphäre, über zwei Ebenen,direkt am Nikolaifleet   

TI BREIZH ist eine typisch bretonische Crêperie. Buchweizen ist der Hauptbestandteil der Nationalspeise "Galettes", den Buchweizencrêpes, die wir mit köstlichen Füllungen servieren.

 

Crepes und Galettes :

eine Institution aus der Bretagne

Crepes und Galettes gehören zur bretonischen Kultur. Sie unterscheiden
sich vor allem durch die zutaten ihres Teigs: Galettes sind aus Buchweizen (blé noir oder Sarrazin genannt), und der Teig ist gesalzen mit grauem meeressalz aus Guerande. Galettes werden vor allem mit Schinken, Ei oder Käse belegt. Dann heissen sie "Complète" aber auch mit Ziegenkäse oder hühnchen in senfsoße und Salat. Der Crêpe-Teig ist aus Weizenmehl und süss, hier heisst die typischste Vertreterin: "beurre-sucre", eine Crepe mit Butter und Zucker.


Neben Galettes und Crêpes in zahlreichen Geschmacksrichtungen bieten wir Ihnen weitere Spezialitäten, wie bretonische Fischsuppe oder eingelegte Sardinen oder einen Salat mit Ziegenkäse. Abgerundet wird das kulinarische Angebot mit bestem bretonischem Cidre und lange gereiftem, alten Fine das bretonische Cidredestilat bzw, Calvados.


Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Karte kennenzulernen.

 

"Das Haus der Bretagne"

 


Depuis 1998
La crêperie bretonne de Hambourg

Die Galette auch Buchweizencrêpe genannt, stellt in ihrer Vielfalt seit vielen Jahrhunderten eine komplette Mahlzeit für die Bretonen dar. Die "Crêperie" ist ohne Zweifel das authentische bretonische Restaurant.

Die Legende sagt, dass die Duchesse Anne de Bretagne, die letzte und von allen Bretonen verehrte Fürstin, dieses Gericht im XV Jahrhundert einführte. Wahrscheinlich führten die Kreuzritter den Buchweizen aus dem Orient ein (daher sicher auch die französische Bezeichnung "Sarazin" für dieses Mehl).

Die Galette, hergestellt aus reinem Buchweizen aus Pont Labbé im Pays Bigouden, gefüllt mit herzhaften Zubereitungen, begleitet von bretonischem Cidre, bildet den Hauptgang der Mahlzeit. Der süße Weizencrêpe hingegen, mit seiner Vielzahl an geschmackvollen Kombinationen, folgt als beliebter Nachtisch. In der Regel verlassen unsere Gäste wohl und zufrieden das Lokal.

Eine wahre bretonische Crêperie beruht sicher nicht nur auf der Herkunft der Mitarbeiter, aber unsere Crêpiers sind alle Bretonen und haben ihr Handwerk in der Bretagne erlernt. Das hilft doch sehr!

Ein Grossteil unserer Waren beziehen wir direkt aus der Bretagne da diese hier in Deutschland nicht oder nicht in der Qualität zu erwerben ist.

Zum Beispiel das Buchweizenmehl des "Moulin de l'Ecluse" aus Pont L'Abbé im Pays Bigouden, den typischen Cidre bouché aus La Guerche de Bretagne, die hochwertigen Fischkonserven von "Connetable" aus Douarnenez, die Spirituosen von "Fisselier" und "Warenghem", die unentbehrliche bretonische gesalzene Fassbutter mit fleur de sel oder den hervorragenden Kochschinken von "Henri Le Hir"...Natürlich kommen auch einige Produkte aus anderen Regionen Frankreichs zum Beispiel die edele Zartbitterschokolade von Valrhona mit einem sehr hohen Kakao Anteil oder die crème de Marron von Clement Faugier aus der Ardèches.

Viele Produkte erhalten wir natürlich auch aus Hamburg und Umgebung. Zum Beispiel
unsere Pasteten und Geflügelfleisch beziehen wir von einer kleinen alt eingesessenen und sehr guten Fleischerei in Hamburg Eimsbüttel Stellingerweg "RODERIAN" dessen inhaber Didier Martin quälitätsgarant ist.

Im Sommer bekommen den Ziegenkäse von Catherine André und Daniel Denieau. Auf deren Ziegenhof in Neu Bachenbruch-Stinstedt bei Stade werden alle Ziegen mit Name angesprochen. Den hochwertigen Käse  produzieren sie in wahrer Handarbeit wie es nur noch selten zu finden ist. Ein besuch dort ist immer schön urig und die vielfallt Ihrer Käse die Reise wert. Das frische Gemüse kommt von Hamburgs Großmarkt . Die Äpfel kommen aus dem Alten Land, Möhren, Champignons aus Mecklenburg-Vorpommern und unser Eier und Kartoffel vom Bauernhof der Familie "Tschritter" aus Niedersachsen bei Stade....nur im Winter kommt wohl doch mal eine Tomate aus Holland.

Das Frische Gemüse waschen, schälen, schneiden und garen wir noch selbst. Dies ist heute lange nicht mehr selbstverständlich in vielen Restaurants.

Wir bemühen uns stets qualitativ hochwertige Speisen herzustellen und betreiben unser Vorhaben mit sehr viel Aufwand. Leider sind wir immer noch nicht vollkommen. Falls mal etwas nicht ganz so gut sein sollte wie Sie es erwarten, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie es uns mitzuteilen, damit wir uns fortan bessern können.

Bon appétit !!!


Speisekarte

Hier können Sie schonmal unsere Speisekarte studieren und hoffentlich den Appetit anregen. Es können saisonale Änderungen stattfinden da wir versuchen zwei bis dreimal im Jahr das Angebot auf die Jahreszeit und das Angebot anzupassen....

Vorspeisen

 

Bretonische Spezialitäten

Soupe de poisson bretonne avec fromage et croûtons € 5,60

Bretonische Fischsuppe mit käse und Croutons

Soupe de tomate maison avec crème et croûtons € 5,60

Hausgemachte Tomatensuppe mit Sahne und Croutons
Filets de Sardines à l'huile d'olive et et citron € 5,60

In Olivenöl und Zitrone eingelegte Sardinenfilets Salat, Brot und Butter

Filets de Sardines à l'huile d'olive au piments € 5,60

In pilipili eingelegte Sardinenfilets Salat, Brot und Butter
Filets de maquereaux muscadet  € 6,10
In Muscadetwein eingelegte Makrelenfilets Salat, Brot und Butter
Filets de Maquereaux au citron et Basilic € 6,10
In Basilikum und Zitrone eingelegte Makrelenfilets Salat, Brot und Butter

Terrine de Roderian € 5,80
Ländliche Schweinepastete mit Cornichon und Salat

 

Salate mit Dijonsenf Vinaigrette und Brot

Salade verte € 3,90
Grüner Salat

Salade mixte € 5,50

Gemischter Salat

Salade au chèvre chaud €  6,80
Salat mit warmem Ziegenkäse
Salade paysanne avec lardeons et sauce au roquefort   € 6,40
Salat mit gebratenem Speck und Roquefortsoße

Salade rustique avec pommes de terre au vin blanc et jambon de pays € 6,60
Salat mit Weisweinkartoffeln und Landschinken

Dessert Salé Petite assiette de Fromages Roquefort, Brie et Chèvre pain et beurre de baratte breton  € 7,10
Käseteller mit Roquefort, Ziegenkäse und Brie dazu Brot und bretonische Faßbutter

 



  • Buchweizen-GALETTES
    100% reines Buchweißzen
Die Einfachen

Butter € 3,30

Käse € 4,50


Spiegelei € 4,50

Spinat € 4,50


Spiegelei, Käse € 5,50

Schinken, Käse € 5,50

Spinat, Käse € 5,50

Spinat, Käse, Spiegelei € 6,40

Kochschinken, Käse, Champignons € 6,40

Käse, Spinat mit Weißweinkartoffeln € 6,40

Käse, Kochschinken, Spinat € 6,40

Käse, Räucherspeck, Karotten € 6,40

Die Klassiker

Complète Kochschinken, Spiegelei, Käse € 6,70
Jambon, oeuf, fromage

Forestière € 7,30
Räucherspeck, Champignons, Zwiebeln, Käse

Brocéliande € 7,90
Roquefort, Walnüsse, Spinat, Salat

Gourmande € 7,90
Kochschinken, Spiegelei, Käse, Champignons, Tomate

L'envie € 7,90
Kochschinken, Spiegelei, Käse, Spinat, Zwiebeln

L'appétit € 8,40
Kochschinken, Spiegelei, Käse, Spinat, Zwiebeln und Champignons

Poulet Moutarde, à la moutarde ancienne € 8,30
Hühnchen in französischer Senfsosse mit Salatbeilage

Chèvre chaud € 7,60
warmer Ziegenkäse, grüner Salat

Tomarela € 7,60
Käse, Mozarella,Kernschinken frische Tomaten und Basilikum

Italienne € 7,40
Warmer Ziegenkäse, frische Tomaten und Basilikum

L’Andouille Andouille de Guéméné, confiture d’oignions, salade et sauce moutarde 9,20

Bretonische Kuttelwurst, Zwiebelkonfitüre, Salat und Senfsoße

Printanière Fromage, bacon, cœur d’Artichaut, patates, sauce Roquefort      9,00

Käse, Kernschinken, Kartoffeln, Artischockenherz und Roquefortsoße

Artichaude  cœur d’artichaut, Jambon de pays, chèvre , salade et noix                       9,20

Artischockenherz, luftgetrockneter Schinken, Ziegenkäse, Walnüsse, Salat

Argoat € 8,40
Käse, Mozarella,Kernschinken, Spinat mit crème fraîche

  • Weizen-CRÊPES

    DIE EINFACHEN

Apfelmus € 3,90


DIE KOMBINIERTEN

DIE KLASSIKER UND SPEZIALITÄTEN

 
DIE FLAMBIERTE

Tan Ruz, Heisse Sauerkirchen auf Vanilleeis mit Rum flambiert € 7,10

Normande Apfel, Karamel mit Calvados flambiert € 7,10

Suzette Orange, Grand Marnier flambiert € 6,50

Orangée Schokolade, Orange, Grand-Marnier flambiert € 6,90

Antillaise Banane, Schokolade, Rosinen, mit Rum flambiert € 7,10

Crêpes au sucre flambées au Grand Marnier, Calvados, Rum ou Cognac € 6,00

 


 

Menu 1 / € 8,20

 

 

Menu 2 / € 5,50

 

Galette des Tages und

Bolée Cidre oder 1 « petit » Café

 

Menu 3 / € 4,90

 

 

Getränke

 

Cidre Breton"Val de Rance " aus Pleuhidien sur Rance

Tafel Cidre Brut - Cidre de Table

Bolée 0,2 € 2,20
Karafe 0,5 € 4,50
Karaffe 1L. € 8,80

  • Weine

    Offene Landweine

A.O.C. Flaschenweine

Clos de Saint Vincent de Rongères  Muscadet sur lie      15,50

Château Coujan Ctx. de Murviel Rolle 2006                   14,50

Sancerre Les cellier de la Pauline E. Louis 2006             23,00

Cotes du Rhône les Armoiries                                    16,00

Alsace Pinot Blanc Klipfel 2004                                 17,00

Bordeaux Sup. « Château Perayne » Semillon 2003      19,00

Clos des Rongères Marches de Bretagne Gamay            14,50

Loup dans la Bergerie  Val de Montferrand 2005            15,00

Bergerac Château de Garde 2002                               16,00

Côtes de Ventoux «Marquis de Sade »                        14,00

Côtes du Rhône « Vieilles Vignes »                               15,50

Haut-Médoc « Château Arnault » cru bourgeois 2000       25,00

Cahors « Château Eugenie » cuvée Pierre le grand 2003    18,50

  • Warme Getränke
  • Bier
  • Alkoholfrei
  • Französische und bretonische Spirituosen

    Aperitifs

Kir breton cidre mit Crème de Cassis / mure 0,1 € 2,60
Kir Weißwein mit Crème de Cassis / mure 0,1
€ 3,10
Ricard 2cl
€ 3,10
Whisky Armoric singel Malt Warenghem 2cl
€ 3,60

Digestifs

 


Florent AILLOT
"Flo" ein guter Freund aus Studienzeiten ist am 6 Dezember 2004 von uns gegangen. Er bleibt in unseren Herzen und mit diesen schönen Internetseiten in unserer Erinnerung.
"Je pense à toi!"